Albert Stahlbau-hallenbau GmbH (insolvent)

Albert Stahlbau-hallenbau GmbH


Verfahrensstatus: 8 Veröffentlichungen
Insolvenzgericht: Amtsgericht Darmstadt (Hessen)
Aktenzeichen: 9 IN 779/04
Handelsregister Amtsgericht Darmstadt
Registernummer: HRB 21426
Veröffentlichungen:
  • Entscheidungen im verfahren: ... § 200 InsO. Der vollständige Beschluss einschließlich der Rechtsmittelbelehrung kann von den Beteiligten auf der zuständigen Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Amtsgericht Darmstadt , 28.11.2016   ...mehr...
  • Entscheidungen im verfahren: ... festgesetzt worden. Der vollständige Beschluss einschließlich der Rechtsmittelbelehrung kann von den Beteiligten in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Amtsgericht Darmstadt, 19.05.2016   ...mehr...
  • Verteilungsverzeichnisse (§ 188 inso) d. verw./treuh.: ... Bei der Schlussverteilung sind Forderungen in Höhe von insgesamt 2.624.582,68 EUR zu berücksichtigen. Für die Verteilung steht ein Betrag von ca. 48.043,24 EUR aus der Insolvenzmasse zur Verfügung. Amtsgericht Darmstadt, 19.05.2016 ...mehr...
  • Entscheidungen im verfahren: ... zu entnehmen. Der vollständige Beschluss einschließlich der Rechtsmittelbelehrung kann von den Beteiligten auf der zuständigen Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Amtsgericht Darmstadt, 01.04.2016. ...mehr...
  • Entscheidungen im verfahren: ... beantragt. Die Beteiligten erhalten Gelegenheit zur schriftlichen Stellungnahme bis zum 26.04.2016. Der Vergütungsantrag kann auf der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden.   Amtsgericht Darmstadt, 01.04.2016 ...mehr...
  • Entscheidungen im verfahren: ... Auslagen beantragt. Die Beteiligten erhalten Gelegenheit zur schriftlichen Stellungnahme bis zum 09.06.2010. Der Vergütungsantrag kann auf der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden.   Amtsgericht Darmstadt, 12.05.2010 ...mehr...
  • Entscheidungen im verfahren: ... Auslagen des vorläufigen Verwalters durch Beschluss des Insolvenzgerichts festgesetzt worden. Der vollständige Beschluss kann von den Beteiligten in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Amtsgericht Darmstadt, 19.01.2011. ...mehr...
  • Entscheidungen im verfahren: ... Verfahren zu prüfenden Forderungen kann schriftlich beim Insolvenzgericht innerhalb der Ausschlussfrist bis zum 07.03.2013 erklärt werden. Danach wird das Prüfungsergebnis in die Tabelle eingetragen. Amtsgericht Darmstadt, 31.01.2013 ...mehr...
Amtsgericht Darmstadt Hessen Fastline Express GmbH  Ralos New Energies Ag  Aspalog GmbH  Smartline Cargo Services GmbH  Eisen-dörsam GmbH & Co. KG  Sidd Enterprises GmbH  Abakus Serve GmbH  Bbm System Ag  Tumble Tots GmbH  Hks GmbH