Abc-druck Graphischer Betrieb Heinz Hlavensky GmbH (insolvent)

Abc-druck Graphischer Betrieb Heinz Hlavensky GmbH


Verfahrensstatus: Masseunzulänlichkeit
Insolvenzgericht: Amtsgericht Frankfurt Am Main (Hessen)
Aktenzeichen: 810 IN 549/10 H-11-7
Handelsregister Amtsgericht Frankfurt Am Main
Registernummer: HRB 32302
Veröffentlichungen:
  • Termine: ... Insolvenzgerichts zur Einsicht der Beteiligten aus. Soweit innerhalb der Widerspruchsfrist gegen eine nachgemeldete Forderung kein Widerspruch erhoben wird, gilt diese als festgestellt. Insolvenzgericht Frankfurt am Main, 08.04.2016 ...mehr...
  • Entscheidungen im verfahren: ... worden. Der vollständige Beschluss nebst Rechtsmittelbelehrung kann von den Verfahrensbeteiligten auf der zuständigen Geschäftsstelle des hiesigen Insolvenzgerichts eingesehen werden. Insolvenzgericht Frankfurt am Main, den 02.02.2016 ...mehr...
  • Entscheidungen im verfahren: ... schriftlich Stellung zu nehmen. Die Schlussrechnung ist zur Einsicht der Beteiligten auf der zuständigen Geschäftsstelle des hiesigen Insolvenzgerichts niedergelegt. Insolvenzgericht Frankfurt am Main, den 20.11.2015 ...mehr...
  • Verteilungsverzeichnisse (§ 188 inso) d. verw./treuh.: ... Das Schlussverzeichnis ist auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Frankfurt am Main, Az. 810 IN 549/10 H-11-7, zur Einsichtnahme für die Beteiligten niedergelegt.         Amtsgericht Frankfurt am Main ...mehr...
  • Termine: ... Insolvenzgerichts zur Einsicht der Beteiligten aus. Soweit innerhalb der Widerspruchsfrist gegen eine nachgemeldete Forderung kein Widerspruch erhoben wird, gilt diese als festgestellt. Insolvenzgericht Frankfurt am Main, 21.09.2015 ...mehr...
  • Eröffnungen: ... InsO bezeichneten Angelegenheiten - zur Prüfung der angemeldeten Forderungen. Ist die einberufene Gläubigerversammlung beschlussunfähig, gilt die Zustimmung im Rahmen des § 160  InsO als erteilt. Amtsgericht Frankfurt am Main, 02.08.2010 ...mehr...
  • Entscheidungen im verfahren: ... hat der Insolvenzverwalter gem. § 208 InsO angezeigt, dass die Insolvenzmasse zur Erfüllung der fälligen bzw. der künftig fällig werdenden sonstigen Masseverbindlichkeiten nicht ausreicht. Amtsgericht Frankfurt/M., 03.08.2010 ...mehr...
  • Entscheidungen im verfahren: ... 25a, 65835 Liederbach, (Geschäftsführer), wird der Eröffnungsbeschluss (Bl. 81 d.A.) dahingehend berichtigt, dass das Datum des Beschlusses und der Insolvenzeröffnung korrekt 01.08.2010 lautet. Amtsgericht Frankfurt am Main, 09.08.2010 ...mehr...
  • Entscheidungen im verfahren: ... festgesetzt worden. Der vollständige Beschluss kann von den Beteiligten des Verfahrens auf der zuständigen Geschäftsstelle des hiesigen Insolvenzgerichts eingesehen werden. Insolvenzgericht Frankfurt am Main, den 22.12.2010 ...mehr...
  • Entscheidungen im verfahren: ... der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts zur Einsicht der Beteiligten aus. Soweit innerhalb der Widerspruchsfrist gegen eine nachgemeldete Forderung kein Widerspruch erhoben wird, gilt diese als festgestellt. AG Frankfurt am Main, 13.02.2012 ...mehr...
  • Termine: ... des Insolvenzgerichts zur Einsicht der Beteiligten aus. Soweit innerhalb der Widerspruchsfrist gegen eine nachgemeldete Forderung kein Widerspruch erhoben wird, gilt diese als festgestellt. Insolvenzgericht Frankfurt am Main, 18.02.2014 ...mehr...
Amtsgericht Frankfurt Am Main Hessen